Einfach unterwegs





Monika Forstner einfach unterwegs

Willkommen im neuen Jahr
 
Mit wundervollen Worten von Johann Wolfgang von Goethe  möchte ich euch im neuen Jahr begrüßen


In dem Augenblick,
in dem man sich 
einer Aufgabe verschreibt,
bewegt sich die Vorsehung auch.
Alle möglichen Dinge die sonst nie 
geschehen wären, 
geschehen, um einem zu helfen.

 ich freue mich auf ein gesundes, inspirierendes, gemeinsames Unterwegs sein mit euch


1. Jänner 2022

...........viele Winter sah ich kommen und gehn.......
Geduld nur Geduld 
der Frühling ist nah


(aus dem Buch Tomte Tummetot von Astrid Lindgren)



18. Jänner 2022

Tages-Sternschnuppe


.......... und weil das Reisen grad so schwierig ist bin ich vor der Haustüre "einfach Unterwegs" 
und hab bemerkt das der Ayers-Rock eigentlich ganz nah ist :-)


28 . Jänner 2022

Zartes Frühlingserwachen


Ganz tief im Bauch von Mutter Erde erwachen die Wurzelkinder und bekommen ihr neues Kleid.. 
Sie recken und strecken sich und bereiten sich auf ihren großen Auftritt vor.
Wie ein kleines Baby das im Mutterleib heranwächst, entwickelt sich für uns noch unsichtbar die Natur.

 27. Februar 2022

........ein kraftvolles Licht für den Frieden

5. März 2022

Vertrauen

Richtiges Aprilwetter.
 So siehts doch manchmal auch in uns drinnen, um uns herum aus.
 Mal Regen, dann wieder Sonnenschein, Wind und als Draufgabe dicke Schneeflocken im Frühling  aber ganz bestimmt kommt bald wieder die Sonne, wärmt unser Herz und unsere Seele und lässt uns lächelnd weiter gehen.


5. April 2022

EINZIGARTIGKEIT

Ich bin einzigartig.
So soll es sein.
Ein Geschöpf  unter viele
aber nicht wie alle.
Einzigartig und eigensinnig.
In meiner Kraft.
mit meinem Sein.
Auf meine Art.
Glücklich, dankbar, zufrieden.
So soll es sei.
Ein Geschenk des Himmels.
Ein Geschenk für mich.
Ein Geschenk für andere.

6. JUNI 2022


MEIN LEBENSFADEN


Jeden Morgen greife ich den Faden wieder auf......von Tag zu Tag spinne ich weiter so gut ich kann......manchmal verliere ich den Faden und suche einen neuen......doch dann finde ich ihn schön eingefädelt wieder......meinen LEBENSFADEN

2. Juli 2022

Die Seele 
nährt sich
an dem,
worüber sie
sich freut

Hl. Augustinus

23. August 2022

Willkommen im Herbst

Der schöne Sommer ging von hinnen,
der Herbst, der reiche, zog ins Land.
Nun weben all die guten Spinnen
so manches feines Festgewand.

Wilhelm Busch

5. September 2022